Lese-Rechtschreibstörung - Legasthenie

Viele Kinder haben große Schwierigkeiten mit dem Erlernen des Lesens und Schreibens. Etwa 5-10% aller Kinder und Jugendliche sind von einer Lese-Rechtschreibstörung (LRS) betroffen. Häufig ist es für Eltern und Lehrer nicht leicht, diese Schwierigkeiten frühzeitig zu erkennen. Kinder haben unterschiedliche Strategien, mit ihren Schwierigkeiten umzugehen. Einige können ganze Seiten ihres Lesebuches auswendig. Es kann so der Eindruck entstehen, das Kind könne lesen.


Symptome, die auf eine Lese-Rechtschreibstörung hinweisen können, sind:

- Auslassen, Hinzufügen, Vertauschen von Buchstaben
- Hinzufügen von Wörtern oder Wortteilen
- verlangsamtes Lesetempo
- Fehler beim Finden des Satz- oder Zeilenbeginns, Verlust der aktuellen Leseposition
- Vertauschen von Wörtern in Sätzen oder auch von Buchstaben in Wörtern (Leitre statt Leiter)
- Unfähigkeit, Gelesenes zu wiederholen
- geringes Leseverständnis
- Schwierigkeiten beim Schreiben von Buchstaben, Wörtern und Sätzen
- Vertauschen und Ersetzen von visuell ähnlichen Buchstaben (m-n, f-t, d-b-p-q)
- Vertauschen und Ersetzen von akustisch ähnlichen Buchstaben (u-o, i-e, s-z, g-k, b-p, d-t)
- Fehler in der Rechtschreibung


Eine möglichst frühe Diagnose und gezielte Förderung sind wichtig, um

- rasche Fortschritte zu ermöglichen,
- Ihr Kind vor weiteren Misserfolgen und Entmutigung zu schützen,
- Eltern und Lehrer über geeignete Fördermaßnahmen zu beraten.

Das FINK-Förderinstitut hilft Ihrem Kind, seine Schwierigkeiten zu überwinden und Freude am Lesen und Schreiben zu entwickeln.
Wir bieten Beratung, Diagnostik und ein Förderkonzept, das sich an den Stärken und Schwächen ihres Kindes orientiert. Wir bieten Einzelförderung und Kleingruppenförderung an. Für diese Förderung ist unter bestimmten Vorraussetzungen eine Kostenübernahme möglich.
(§35a Abs. 1a SGB VIII)


Zu unseren Fördermaterialien gehören u.a.:

- Kieler Leseaufbau
- Kieler Rechtschreibaufbau
- Lautgetreue Rechtschreibförderung nach Reuther-Liehr
- Das Marburger Rechtschreibtraining
- Rechtschreibleiter